10 Fakten zu Photovoltaik

Photovoltaikanlagen sind …

 

  •  Förderungswürdig: Die Installation einer Photovoltaikanlage und die Anbindung ans Stromnetz werden durch den Staat gefördert.
  •  Umweltfreundlich: Helfen Sie, die Stromgewinnung in Atom- oder Kohlekraftwerken zu reduzieren.
  •  Rentabel: Die Einspeisung ins öffentliche Stromnetz wird vergütet. Eine 5 KWp-Anlage bringt Ihnen bis zu 2.300 Euro jährlich.
  •  Langlebig: Qualitative Photovoltaikanlagen halten über 30 Jahre.
  •  Garantiebehaftet: Hersteller von Photovoltaikanlagen gewähren Ihnen Garantiezeiten von mindestens 25 Jahren.
  •  Variabel: Ob Schrägdach, Spitzdach oder Flachdach – die Photovoltaik-Kollektoren können überall montiert werden.
  •  Dauerhaft: Ihr Vertrag mit Energieversorgern über die Stromeinspeisung hat meist eine Laufzeit von 20 Jahren.
  •  Abschreibungsfähig: Sie können die Kosten für Ihre Photovoltaikanlage auf 20 Jahre abschreiben und erhalten so Steuervorteile.
  •  Leistungsstark: Eine Photovoltaikanlage kann zwischen 70 und 100 Prozent des Strombedarfs eines Haushalts decken.
  •  Emissionslos: Die Anlagen erzeugen keinerlei schädliche Stoffe oder Abgase.